Es gibt zwei Arten von Morticus-Gutscheinen. 1.) Ein Gutschein in Form einer Klappkarte aus Karton und 2.) ein Gutschein, der als PDF online erworben werden kann.

zu 1.) Hier können Sie auch online buchen aber als Bezahlungsmethode unbedingt Barzahlung vor Ort auswählen. Sie erhalten zwar eine Rechnung aber der Gutschein wird dann vor Ort entsprechend als Zahlungsmittel verrechnet. Zum Beispiel eine Buchung für 2 Personen für die Tour „Die Schrecken der weißen Spinne“ (je 14,50 pro Person) ergibt einen Rechnungsbetrag von 29,00 Euro, der vor Ort zu zahlen ist. Mit einem „30,00 Euro“ Gutschein oder „2 x eine Tour nach Wahl“ muss man dann vor Ort nichts bezahlen.

Wichtig: Neuere Klappkarten werden ebenfalls mit einem Code versehen, der online wie unter 2.) beschrieben, eingelöst werden kann. Die Klappkarten unbedingt telefonisch oder per Email bestellen, damit wir die Versandtkosten bei der Bestellung berechnen können.

2.) Hier können Sie eine beliebige Tour aussuchen und den auf dem Gutschein angegebenen Code als Zahlungsmittel direkt online verwenden. Die Rechnung wird dann entsprechend angepasst. Zum Beispiel eine Buchung für 2 Personen für die Tour „Die Schrecken der weißen Spinne“ (je 14,50 pro Person) ergibt einen Rechnungsbetrag von 29,00 Euro. Mit einem 30,00 Euro Gutschein ergibt das einen Endbetrag von 0,00 Euro, der zu zahlen ist.

Gutscheine von Drittanbietern

Gutscheine von anderen Anbietern, wie zum Beispiel RMV-Gutscheine (Smiles) können nur vor Ort verrechnet werden. Bitte einen Ausdruck des Gutscheins mitbringen, da wir vor Ort keine Möglichkeit zum Notieren der Gutschein-Codes haben. Allerdings können Sie zuvor online oder telefonisch reservieren. Dabei als Bezahlung unbedingt Barzahlung vor Ort auswählen, da wir bei einer Fehlbuchung keine Beträge vor Ort zurückerstatten können.

Bei Fragen können Sie uns unter der Telefonnummer 06081-5874638 Mo-Sa von 13-19 Uhr erreichen.

Empfohlene Artikel